Ihr Spezialist für Taubenabwehrsysteme!

  • Kontakt aufnehmen
  • Katalog anfordern

TAS-RINNE

TAS-RINNE

Taubenabwehrspitzen (Dachrinne)


Grundsätzliches:

Es handelt sich hierbei um eine patentierte, konventionelle Taubenabwehr welche ohne Strom funktioniert. Sollte eine Taube versuchen sich auf den geschützten Bereich abzusitzen, wird sie durch die eingeclipsten Abwehrspitzen davon abgehalten.

Einsatzbereich:

Die konventionelle Taubenabwehr kann an allen leicht befallenen Stellen montiert werden, das heißt an leichten Befallssituationen sowie zur Prävention von noch nicht befallenen Objekten.

Aufbau und Installation:

Der Untergrund muss Staub- und Fettfrei sein. Danach werden die V2A-Abwehrspitzen auf der Dachrinne eingeclipst. Dieses System kann auch verschraubt werden. Es ist aber darauf zu achten, dass bei Galvanischen- oder Temperaturschwankungen die Schraubköpfe abscheren können.

Wartung:

Eine generelle Wartung dieser Vergrämungsmethode ist nicht erforderlich.